Hans-Peter Breuer

"Der Alpinismus ist kein Sport, kein Wettkampf, sondern eine Philosophie, eine Lebensform."

(Cesare Maestri)

Bergsteiger genießen Sonnenaufgänge und -untergänge in blendend lichten Höhen, sie haben Erlebnisse, die anderen versagt bleiben. Was zählt, ist der Augenblick. Das Leben ist viel mehr als essen, kämpfen, eine mächtige Position erreichen.

Wo bist du hauptsächlich unterwegs?

In den Bergen meiner Heimat, den Ostalpen.

Was war deine schönste Tour?

Aiguille Verte – Moine-Grat

Warum bist du Bergführer geworden?

Mit der Ausbildung zum Bergführer, habe ich mein Hobby und meine Leidenschaft zum Beruf gemacht.

Lieblingstour/Berg?

Keine Bestimmte, die Abwechslung ist das schöne am Bergsteigen.

Sonstiges was du dem Kunden mitteilen möchtest:

Nun als Bergführer kann ich andere natur- und bergbegeisterte Menschen auf Skitouren, beim Freeriden oder im Hochgebirge begleiten und führen, damit sie ihre Gipfelziele auf sicheren Weg erreichen. Es würde mich freuen mit Ihnen als Führer und Freund die Faszination der Berge zu erleben.