Sport Herzog

Sportgeschäft in Neukirchen am Großvenediger. Sport Herzog, der Ausstatter von Tauernguide Bergführer. Info Point für die Großvenedigerbesteigung.

Kürsingerhütte

Die Kürsinger Hütte, nördlich des Großvenediger (3.666 m) in der Kernzone des Nationalparks Hohe Tauern in Salzburg gelegen. Gilt als idealer Ausgangspunkt für Touren auf den Hauptgipfel der Venedigergruppe – nicht zuletzt auf den Spuren der Erstbesteiger, zu denen der Namensgeber der Hütte, Ignaz von Kürsinger, gehörte. Talort ist Neukirchen am Großvenediger, von wo aus man die Hütte auch erreicht.

Warnsdorferhütte

Die Warnsdorferhütte, am Ende des Krimmler Achentals gelegen ist ein Stützpunkt für alpine Touren, Ausbildungskurse, oder auch den Genusswanderer.

 

Partner des Nationalparks Hohe Tauern

Durch den Nationalpark Hohe Tauern wurde eine großartige Gebirgslandschaft vor einer weitergehenden Erschließung und Technisierung geschützt. Vor allem der Bergführer ist ein wichtiger Vermittler zwischen dem Gast und dem Naturerlebnis. Um diese Rolle zu vertiefen wurde auf Initiative der Bergführervereinigung Oberpinzgau gemeinsam mit Nationalparkdirektor Dipl. Ing. Wolfgang Urban ein spezielles Ausbildungsprogramm für Bergführer, die im Nationalpark unterwegs sind, gestartet. Dabei werden Informationen zur Pflanzen- und Tierwelt, sowie zu den aktuell laufenden Programmen und Forschungstätigkeiten des Nationalparks für die Bergführer aufbereitet und weitergegeben.

Seit dem Jahr 2014 haben die ersten Bergführer diese Spezialausbildung absolviert. Folgende Mitglieder der Bergführervereinigung dürfen sich aktuell mit dem Titel „Offizieller Nationalpark Partner“ auszeichnen: Andreas Schlick, Daniel Breuer, Christoph Krahbichler und Sepp Bachmaier.