Skitourentage Johannishütte

Skitouren rund um die Johannishütte

Der Stützpunkt für diese hochalpinen Skitouren ist die gemütliche und bestens bewirtete Johannishütte. Von der Hütte aus stehen uns zahlreiche, teils anspruchsvolle, Tourenmöglichkeiten auf die umliegenden 3.000er offen. Wenn es die Verhältnisse ermöglichen, besteigen wir auch den 3.666m hohen Großvenediger.

Jetzt buchen
  • Höhe Startpunkt

    2121 m

  • Höhe Ziel

    3666 m

  • Aufstieg

    1550 hm

  • Abstieg/Abfahrt

    2150 hm

  • Distanz

    7 km

Beste Zeit

Mar Apr

Preis ab

€ 369,00

max. Teilnehmer / Bergführer

6

Tage

4

Tourenbeschreibung

1. Tag |

Wir treffen uns um 14.00 Uhr in Hinterbichl beim Gasthof Islitzer. Nach dem Ausrüstungscheck steigen wir mit den Tourenski über den Fahrweg durch das einsame Dorfertal zur Johannishütte 2.121 m auf. Je nach Schneeverhältnissen kann ein Teil der Strecke mit dem Taxi gefahren werden. Dort erwartet uns das Hüttenteam, das uns die nächsten Tagen mit sehr gutem Essen verwöhnen wird.

Aufstieg: 640hm

Dauer: ca. 3 h

2. Tag |

Heute werden wir die Kristallwand 3.329 m besteigen. Weite, offene Hängen führen uns bis auf den Gipfel. Nach einer ausgiebigen Rast mit genialer Aussicht genießen wir die Abfahrt. Über Gletscherhänge mit dem Großvenediger im Hintergrund wedeln wir wieder Richtung Hütte.

Aufstieg: 1.200 hm

Abfahrt: 1.200 hm

Dauer: ca. 6 h

3. Tag |

Unser heutiges Tourenziel ist der Große Geiger 3.360 m. Nachdem wir das Türmljoch überschritten haben, gelangen wir auf das Maurerkees, dies führt uns direkt bis zum Gipfel des Großen Geigers. Bei guten Verhältnissen können wir bis zum Gipfel mit den Skiern gehen. Ansonsten werden die letzten Meter zu Fuß bewältigt. Je nach Schnee- und Lawinensituation wählen wir die Abfahrt.

Aufstieg: 1.200 hm

Abfahrt: 1.200 hm

Dauer: ca. 6 h

4. Tag |

Früh am Morgen starten wir unsere Skitour auf den Großvenediger 3.666 m auch „weltalte Majestät“ genannt. Die erste Etappe unserer Skitour führt uns zunächst zum Defreggerhaus, wo wir eine kleine Pause einlegen. Der nun folgende Gletscher führt in sanfter Routenführung bis unmittelbar zum Gipfel. Die letzten Meter zum Gipfel steigen wir über einen schmalen Schneegrat. Bei guten Schneeverhältnissen, fahren wir über eine traumhaft breite Rinne in idealer Neigung bis direkt vor die Johannishütte zurück. Nach einer verdienten Pause kehren wir wieder ins Tal zurück.

Aufstieg: 1.550 hm

Abfahrt: 2.150 hm

Dauer: ca. 7-8 h

Leistungen

Preis inkludiert Organisation, Führung durch eine/n staatlich geprüfte/n Bergführer/in, Leihausrüstung (LVS Ausrüstung inkl. Lawinenrucksack ABS, Gurt, Eispickel, Steigeisen, Karabiner)




Schwierigkeit mittel

Du bringst etwas Bergerfahrung mit und verfügst über eine gute Kondition, dann ist das ein super Bergerlebnis für dich.


Dein Wunschtermin

Personen Preis pro Person Dein Wunschtermin*
Bei Mehrtagestouren bitte den 1. Tag als Wunschtermin angeben!
1 € 1.845,00
Termin anfragen
2 € 920,00
Termin anfragen
3 € 615,00
Termin anfragen
4 € 460,00
Termin anfragen
5 € 369,00
Termin anfragen
6 € 369,00
Termin anfragen

* Dein Wunschtermin wird von uns gecheckt - ist der Termin verfügbar, erhältst du von uns eine Buchungsbestätigung. Andernfalls kommen wir mit einem nächstmöglichen Alternativtermin auf dich zu.